Die Online-Meetings erfreuen sich zusehends an mehr Beliebtheit. Auch bei Vorstellungsgesprächen wird vermehrt auf digitale Treffen gesetzt. Zwar fällt die Anfahrt und die Parkplatzsuche weg, dafür spielt der technische Aspekt eine sehr gewichtige Rolle. Grundvoraussetzung für ein gelungenes Online Interview ist eine gründliche und pünktliche Vorbereitung. Hier sind die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

Vor dem Gespräch

  • Sind Sie komplett ausgerüstet? Laptop mit Kamera, Mikrofon, Kopfhörer, stabile Internetverbindung.
  • Machen Sie sich mit dem verwendeten Programm vertraut. Z.B. Dokumente zeigen, Bildschirm teilen, Konferenzschaltung usw.
  • Testen Sie Ihr Equipment. Führen Sie einen Testlauf durch. Hier können Sie gleich noch die Licht- und Tonverhältnisse überprüfen.
  • Bei einem Programm, welches ein Nutzerprofil voraussetzt, unbedingt das Profil auf Aktualität und Seriosität prüfen.
  • Sollten Sie ein Handy verwenden, dann mit Stativ oder sonst einer Halterung. Kein Freihand-Video.
  • Testen Sie genug früh, damit Sie bei defektem Material Ersatz beschaffen können.

Das Gespräch

  • Achten Sie auf einen neutralen Hintergrund (Arbeitszimmer, neutrale Wand, Panorama usw.).
  • Achten Sie darauf, dass Sie alleine im Raum sind und ungestört sprechen können.
  • Nebengeräusche wie Musik, Küchengeräte usw. vermeiden.
  • Schliessen Sie alle unnötigen Programme.
  • Ziehen Sie sich so an, wie wenn Sie vor Ort ein persönliches Gespräch hätten. Dies verhindert nicht nur peinliche Momente, sondern unterstützt Ihren gesamten Auftritt bezüglich Professionalität und Seriosität.
  • Bewegen Sie sich nicht zu oft. Aufgrund des fixen Bildrahmens wirken Bewegungen nervös und störend.
  • Sprechen Sie deutlich und nicht zu schnell, unabhängig von der Qualität der Internetverbindung sollten Sie möglichst gut verständlich sein.
  • Konzentrieren Sie sich auf das Gespräch und vermeiden Sie gleichzeitig zu chatten oder sich anderweitig am Laptop zu beschäftigen.

Nach dem Gespräch

  • Stellen Sie sicher, dass die Verbindung getrennt und das Programm geschlossen ist.
  • Vermeiden Sie unnötige Kommentare oder Gesten gleich nach dem Gespräch. Sollte die Verbindung aus Versehen nicht getrennt sein, kann dies zu peinlichen Momenten führen.

Tipp vom Profi

Zeichnen Sie Ihr Test-Gespräch auf. Sie werden erstaunt sein, wie Sie von aussen wirken.

Die häufigsten Tools

Skype, Zoom, Microsoft Teams, Google Hangouts

Hinterlasse einen Kommentar

ABBRECHEN

Job-Ticker

Gerne senden wir Ihnen regelmässig die neusten Stellenangebote – passend zu Ihren persönlichen Einstellungen. Sie können diesen kostenlosen Dienst jederzeit unterbrechen.